-Anzeige-

Android interner Speicher voll? – Diesen Speicherfresser deaktivieren!


Was tun, wenn Android mal wieder anzeigt Interner Speicher voll?

-Werbung-

Erst die Tage sass ich mit einer Freundin zusammen und sie beklagte sich darüber, dass Ihr Android Handy extrem langsam ist, immer wieder hakt und sie nichteinmal mehr Fotos schiessen kann.

Die Sofortmassnahmen zur Lösung

Klar wurde dadurch mehr Speicher frei, doch in Ihrem Fall reichte das leider nicht.

Also wo liegt der Hase dieses Mal im Pfeffer.

Speicherfresser automatische App-Aktualisierungen

Da sie Ihr Handy nicht gerootet hat, kann sie die Systemapps leider nicht löschen und einige dieser ungewollten Apps blähen sich durch automatische Aktualisierungen zu riesigen Speicherblasen auf.

Doch wenn man einige Apps eh nicht benutzt brauchen sie in meinen Augen auch keine Aktualisierung.

2 Schritte zum Glück

Schritt 1:
Zuerst öffne ich also die Play-Store App und gehe im Sidemenü auf den Menüpunkt [Einstellungen].

interner-speicher-voll

Dann setze ich ein Häkchen in den Menüpunkt [App-Updates verfügbar] und klicke auf [Automatische App-Updates].

interner-speicher

In der aufpoppenden Liste wähle ich den Punkt [Keine automatischen App-Updates zulassen] aus.

android-update

Mit dieser Aktion habe ich dafür vorgesorgt, dass der 2. Schritt nachhaltig bleibt.

Schritt 2:

Als Nächstes öffnen wir den Awendungsmanager suchen uns Apps heraus, die wir nicht benutzen und

android-anwendungsmanager

klicken dann bei jeder dieser Apps auf [Aktualisierungen deinstallieren].

aktualisierungen-deistallieren

Fazit:

Jetzt habt Ihr ein paar der dicksten Speicherfresser wieder eingedampft und dafür gesorgt, dass sie sich nicht automatisch wieder updaten (aufblasen).

Habt Ihr diese Schritte erledigt, könnt Ihr zusätzlich Bilder und Audiofiles vom internen Speicher auf eine externe Speicherkarte (Provisions-Link) ziehen.

Wenn Euch dieser Tipp genauso gut gefällt wie meiner Bekannten, dann freuen wir uns darauf, wenn Ihr Ihn mit Freunden auf Facebook teilt.

Android interner Speicher voll? – Diesen Speicherfresser deaktivieren!
1.5 (30%) 2 votes

PS: Wenn auf Facebook mal wieder eine Diskussion zu diesem Thema tobt, dann poste in den Kommentaren einfach den Link zu diesem Artikel.
Artikel-URL kopieren


- Werbung -
Hinweis: Sollten wir in diesem Artikel Provisions-Links – auch Affiliate-Links genannt – verwendet haben, sind diese durch „(Provisions-Link)" gekennzeichnet. Erfolgt über diese Links eine Bestellung, erhält smartphonehilfe.de eine Provision vom Verkäufer, für den Besteller entstehen keine Mehrkosten. Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Unter Datenschutz erfährst Du mehr dazu.
schließen